Kontakt z AMC
Skontaktuj się z Art Medical Center Zadzwoń do Art Medical Center+48 (91) 820 20 20
+48 797 702 401
Napisz do Art Medical Center kontakt@artmedicalcenter.eu
Zum Kontakt »
Flaga Polska Flaga Angielska Flaga Niemiecka
Dr. Artur Śliwiński ist Mitglied
der Polnischen Gesellschaft fur Plastische,
Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie
slajd 1
wi-fi parking klimatyzacja telewizja posiłki transport opieka 24h/7

dr. med. Artur Śliwiński

Dr Artur Śliwiński

Doktor Artur Śliwiński

Doktor Artur Śliwiński

Dr. med. Artur Śliwiński, Facharzt für plastische und ästhetische Rekonstruktionschirurgie und Allgemeinchirurgie mit über 25-jähriger Erfahrung, Mitglied von vielen medizinischen, sowohl polnischen als auch ausländischen Gesellschaften, u.a.: ISAPS, EACS, IPRAS, Europäische Akademie für Ästhetik, Polnische Gesellschaft für Plastische Chirurgie, Rekonstruktionschirurgie und ästhetische Chirurgie, Besitzer von AMC lädt zum AMC Art Medical Center ein.

AMC Art Medical Center ist das erste in Polen private medizinische Zentrum im Bereich der plastischen Chirurgie, das architektonisch ganz nach den neuesten Krankenhausstandards geplant und abgenommen wurde.

Die medizinische Apparatur höchster Qualität (Firmen: Dräger, Covidien, Alvo, Maquet, Medicon), antibakterische Systeme – das alles aus Gründen der Sicherheit und Bequemlichkeit der Patienten.

Wir bieten die Dienstleistungen höchster Qualität dank der Zusammenarbeit mit den Chirurgen mit höchster Qualifikation im Bereich der:

plastischen Chirurgie, Allgemeinchirurgie, Orthopädie, Gynäkologie, Handchirurgie an.

Wir laden Sie herzlich ein!

 

Nachrichten

___________________________________________

Wir empfehlen Ihnen die Mai-Ausgabe des Harper‘s Bazaar Magazins und insbesondere die darin enthaltenen Informationen über unser medizinisches Zentrum AMC Art Medical Center.

___________________________________________

KONFERENZ BRUSTKREBS – ONKOLOGIE UND BRUSTREKONSTRUKTION Poznań 15.-16.04.2016

KONFERENZ BRUSTKREBS – ONKOLOGIE UND BRUSTREKONSTRUKTION Poznań 15.-16.04.2016

Doktor Artur Śliwiński war Vortragender auf der Konferenz Brustkrebs – Onkologie und Brustrekonstruktion am 15. und 16.04.2016. Im Rahmen der zweitätigen Meetings, Sitzungen und Workshops hatten Dutzende geladene Experten aus dem In- und Ausland die Gelegenheit, ihre Erfahrungen auf dem auf der Konferenz präsentierten Gebiet sowohl im Bereich der genetischen Determinanten, Forschung und Behandlung, als auch der Brustamputation und -rekonstruktion auszutauschen.

In seinem Vortrag im Rahmen der Sitzung „Mit dem Auge des Experten“ stellte Doktor Artur Śliwiński die neuesten chirurgischen Techniken im Bereich der Brustrekonstruktion mit Implantaten vor.  

 

___________________________________________

KEINE ANGST VOR ANÄSTHESIE

KEINE ANGST VOR ANÄSTHESIE

Die Operationsangst begleitet fast alle Patienten. Die meisten jedoch fürchten sich mehr vor der Narkose als vor der Operation. Oft tauchen die Fragen auf: „Werde ich hinterher wieder aufwachen?“, „Werde ich während der Operation aufwachen und alles mitbekommen“? 

Für die Narkose ist der Anästhesist verantwortlich. Er bereitet den Patienten für die Operation vor, überwacht den Anästhesieverlauf und die postoperative Betreuung, und sorgt für die richtige Schmerzbehandlung. Da er sich auch mit dem Intensivtherapie genannten Gebiet der Medizin befasst, hat er umfassende Kenntnisse und Fähigkeiten, die notwendig sind, um den Patienten sicher  durch den chirurgischen Eingriff und die postoperativen Phase zu begleiten. Man kann sagen, dass er der immer von einer qualifizierten Narkoseschwester begleitete Schutzengel des Patienten ist. 

Um eine Anästhesie durchzuführen, bedarf es einer geeigneten Ausrüstung, die in erster Linie aus einem Narkoseapparat besteht. Im AMC Art Medical Center steht Ausrüstung des Weltmarktführers in der Anästhesie bereit – der Apparat der Primus Klasse von der Firma Draeger ist sozusagen die Mercedes S Klasse bei den Narkoseapparaten, der eine volle Überwachung und eine schnelle Reaktion in jeder Situation ermöglicht.

Da in unserem medizinischen Zentrum die Sicherheit unserer Patienten oberste Priorität hat, ist eine Ausrüstung der Spitzenklasse Ehrensache. Eine Anästhesie mit den bei uns üblichen Arzneimitteln, ist sicher. Sie gehören zu den neuesten Errungenschaften auf dem Gebiet der Anästhesiologie, haben keine toxischen Wirkungen (z.B. kein Haarausfall etc. danach), und werden weltweit in allen namhaften Kliniken eingesetzt.   

Wir setzen nach Möglichkeit zusammengesetzte Anästhesieformen ein, indem wir Techniken der Lokalanästhesie (Blockierung einzelner Nerven, Nervenstränge, zentrale Blockierung) mit Vollanästhesie (Narkose) kombinieren. Dies bietet die sichersten Bedingungen für die Operation bei geringster Belastung des Körpers und stellt außerdem sicher, dass sich die Patienten nach der Operation erheblich besser fühlen. Die Methoden der Lokalanästhesie sind absolut sicher und auf der ganzen Welt anerkannt. Mit kombinierten Anästhesieverfahren ist das Team des AMC Art Medical Centers in der Lage, die komplexesten Eingriffe in den Bereichen der plastischen und rekonstruktiven Chirurgie, der Orthopädie und Gynäkologie durchzuführen.

Das Thema der postoperativen Schmerzen ist eine sehr wichtige Frage für uns. Mit dem Einsatz globaler Standards in Bereich, geben wir uns alle Mühe, um unseren Patienten in der schwierigen postoperativen Phase ein Maximum an Komfort zu bieten.

Nach der Operation verweilen die Patienten in einem voll überwachten Aufwachraum auf Krankenhausniveau unter der sicheren Obhut einer qualifizierten Krankenschwester. Neben der Überwachung und Schmerzbehandlung führen wir dort auch eine entsprechende Flüssigkeitstherapie, eine prophylaktische Behandlung mit Antibiotika, Gerinnungshemmung und dergleichen durch. Wir kümmern uns pharmakologisch darum, um Übelkeit und Erbrechen zu vermeiden, und wenn dies doch passiert, behandeln wir es effektiv.  

Da wir sehr großen Wert auf eine schnelle Rehabilitation und Rückkehr des Patienten in ein normales Leben legen, führen wir unmittelbar nach der Operation oral Flüssigkeit und Nahrung zu.

Mit reinem Gewissen kann ich unseren Patienten sagen, dass sie sich bei uns sicher fühlen können, sie danach bestimmt aufwachen werden, und dass wir alles daran setzen, dass sie ihren Aufenthalt im AMC als positives Erlebnis in Erinnerung behalten werden.

Piotr Kornak, Facharzt für Anästhesiologie und Intensivtherapie.

___________________________________________

Magazins BEAUTY

Magazins BEAUTY

Wir möchten Sie auf die neueste Ausgabe des Magazins BEAUTY mit einem Beitrag über das AMC Art Medical Center aufmerksam machen, der ein umfassendes Interview mit Dr. Śliwiński enthält und in dem das AMC Art Medical Center in der Gruppe der besonders empfehlenswerten medizinischen Einrichtungen im Land genannt wird.